Tipps für ein Live-Escape Game

So knackst du den Escape Room

Mit diesen 10 Tipps schafft ihr unsere Live-Escape Games! Tipps für Neulinge und Experten!

Tipp Nummer 1: Die Gruppengröße

Die Gruppengröße ist wichtig, um gut als Team arbeiten zu können. Sind zu wenig Spieler im Team, könnten Euch Ideen fehlen, oder ihr findet Hinweise nicht. Wenn der Raum zu voll ist, seid ihr vielleicht zu unorganisiert und findet nicht heraus, was wichtig ist. Da aber jeder Escape Room eine andere Spielerzahl hat, liegt die perfekte Gruppengröße meistens in der Mitte. Wenn also 2-6 Spieler den Escape Room spielen können, liegt die perfekte Anzahl bei 4 Spielern. Bei unserem Secret Service sind 6-8 Spieler hingegen perfekt!

Tipp Nummer 2: Seid gründlich!

Sobald ihr den Escape Room betretet, solltet ihr hellwach und neugierig sein. Durchsucht den Raum sehr gründlich, denn in jeder Ecke kann sich ein Hinweis oder ein Rätsel verstecken. In einem Escape Room dürft ihr auch mal Unordnung machen ;)

Tipp Nummer 3: Teamarbeit ist das A und O

Sobald ihr einen Hinweis findet, behaltet ihn nicht für Euch. Ihr könnt einen Escape Room nur lösen, wenn ihr zusammenarbeitet. Also teilt allen Teammitgliedern mit, was ihr gefunden habt.

Tipp Nummer 4: Seid organisiert

Sobald Ihr Hinweise gefunden habt und alle wissen, was ihr gefunden habt, sammelt die Hinweise an einem zentralen Ort, wo ihr sie immer wieder findet. Vielleicht helfen sie euch erst später. Dann ist es gut zu wissen, wo ihr suchen müsst.

Tipp Nummer 5: Was haben wir zuletzt gefunden?

In jedem Escape Game wird der Punkt kommen, an dem ihr nicht mehr weiter kommt. Euch fehlt einfach die passende Idee, um weiter zu machen. Wenn das passiert, fragt euch "Was haben wir zuletzt gefunden?" meistens hilft Euch der Gegenstand, den ihr als letztes gefunden habt weiter. Vielleicht könnt ihr ihn mit anderen Dingen kombinieren?

Tipp Nummer 6: Nicht zu kompliziert denken

Natürlich müsst ihr für die Rätsel oft um die Ecke denken, doch manchmal ist die Lösung einfacher als ihr denkt! Also probiert doch auch mal den einfachen Weg, vielleicht liegt die Lösung direkt vor Eurer Nase.

Tipp Nummer 7: Keine Angst vor Hinweisen

Unsere Spielleiter wissen genau wo ihr seid und welche Hilfe ihr gerade braucht. Also scheut euch nicht, einen Hinweis anzufordern. Manchmal hilft schon ein Wort um euch wieder auf den richtigen Weg zu bringen. Hinweise gehören zu einem Escape Room dazu!

Tipp Nummer 8: Doppelt hält besser

Überprüft Eure Lösungen doppelt und dreifach, vielleicht habt ihr doch etwas übersehen? Vielleicht habt ihr die Zahlen doch noch nicht richtig eingegeben. Überprüft Euch im Team, damit ihr nichts überseht und versucht Schlösser zwei Mal zu öffnen!

Tipp Nummer 9: Die Zeit läuft

In einem Escape Room verläuft die Zeit oft schneller - jedenfalls gefühlt. Behaltet deswegen immer die Zeit im Auge, damit ihr wisst, wie lange euch noch bleibt, um die Rätsel zu lösen und wann ihr vielleicht einen Tipp anfordern müsst.

Tipp Nummer 10: Habt Spaß

Das ist eigentlich der wichtigste Tipp von allen. Bei einem Live-Escape Game kommt es nicht auf die Zeit an, sondern darauf, dass ihr Spaß habt. Also genießt auch mal den Escape Room, seine Kulisse oder ein besonderes Detail.

Probiert die Tipps doch direkt aus Bucht einen spannenden Escape Room

Das Geheimnis des Dschungels

Das Geheimnis des Dschungels

Jetzt buchen Mehr Erfahren
Welt der Schatten

Welt der Schatten

Jetzt buchen Mehr Erfahren
Secret Service

Secret Service

Jetzt buchen Mehr Erfahren
Das magische Duell

Das magische Duell

Jetzt buchen Mehr Erfahren
Der gefürchtete Graf

Der gefürchtete Graf

Jetzt buchen Mehr Erfahren
Der Piratenschatz des Kapitän Hook

Der Piratenschatz des Kapitän Hook

Jetzt buchen Mehr Erfahren

Um Dir das bestmögliche Nutzungserlebnis zu bieten, verwenden wir für unsere Website Cookies. Wenn Du damit einverstanden bist, klicke auf OK.

Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

OK